Ayurveda für YogalehrerInnen

Damit du als YogalehrerIn in einer kleinen Gruppe und kompetent betreut in die faszinierende Welt der traditionellen Medizin aus Indien eintauchen kannst.

Inhalte

Lerne mehr über eine gesunde Lebensweise nach Ayurveda und welche Rituale du täglich einbauen kannst. Bereichere in Zukunft nicht nur dein, sondern auch das Leben deiner KundInnen mit deinem neuen ganzheitlichen Wissen.

Ayurveda Ernährung
Ayurveda für bestimmte Zielgruppen (Pubertät, Schwangerschaft, Wechseljahre)
Ayurveda im Alltag & Umgang mit Stress
Ayurveda Psychologie
Ayurvedische Selbstmassage

Intensiv

In einem idyllischen Seminarhaus kannst du dich ganz auf den Lernprozess einlassen.

Praktisch

Theoretisches Wissen und Erfahrungen aus der Praxis für mehr Ayurveda in deinem Leben.

Persönlich

Persönliche Atmosphäre mit max. 10 TeilnehmerInnen für deinen eigenen Mehrwert.

Allgemeine Informationen

Nächster Termin

19. November – 23. November 2019

Details

Umfang:

50 EH

Sprache:

Deutsch

Leitung:

Abschluss:

Zertifikat Ayurveda für Yogalehrerinnen der Körpergut® Akademie

Seminargebühr:

780€ (inkl. Kursunterlagen)

Unterkunft & Verpflegung:

270€ für Unterkunft und basische Verpflegung (Frühstück, Mittagessen & Abendessen)

Teilnehmerzahl:

max. 10 Personen

Kursort:

Seminarhaus Maria-Jeutendorf, NÖ

Anmeldung:

Die verbindliche Anmeldung erfolgt im Zuge einer Anzahlung (50% des Seminarpreises) nach Bestätigung des Teilnahmeplatzes per Mail. AGBs

Umfang:  50 EH
Sprache: Deutsch
Leitung: Theresa Wolf, MSc
Abschluss: Zertifikat Ayurveda für Yogalehrerinnen der Körpergut® Akademie
Seminargebühr: 780€ (inkl. Kursunterlagen)
Unterkunft & Verpflegung: 270€ für Unterkunft und basische Verpflegung (Frühstück, Mittagessen & Abendessen)
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
Kursort: Seminarhaus in Maria-Jeutendorf, NÖ
Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung erfolgt im Zuge einer Anzahlung (50% des Seminarpreises) nach Bestätigung des Teilnahmeplatzes per Mail. AGBs

Inhalte und Ablauf

Ayurveda ist die jahrtausende Medizin aus Indien. Neben Yoga, Meditation und Pranayama zählt für die indische Bevölkerung das Wissen um ganzheitliche gesundheitsfördernde Maßnahmen zu einer absoluten Notwendigkeit. In dieser Weiterbildung bekommst du einen Einblick in die Grundlagen des Ayurveda um dein Wissen aus deiner Yoga Ausbildung zu vertiefen. Erfahre mehr über die unterschiedlichen drei Doshas und die daraus resultierenden individuellen Maßnahmen für die jeweilige Yoga- und Meditationspraxis. Wir widmen uns den verschiedenen Konstitutionen, Grundlagen zum Stoffwechsel, Anpassung der Nahrung und Bewegung an die Jahreszeiten sowie der allgemeinen Ernährungslehre nach Ayurveda.

Tag 1

10 – 11:00Begrüßung & Kennenlernen
11 – 13:00Einführung Ayurveda
13 – 14:00Mittagessen
14 – 18:30Einführung Ayurveda
18:30Abendessen
ab 19:30Reflexion

Tag 2 – 4

07 – 08:00Yoga Einheit abgestimmt auf eines der drei Doshas
08 – 09:00Frühstück
09 – 13:00Ayurveda Theorie und Praxis
13 – 14:00Mittagessen
14 – 18:30Ayurveda Theorie und Praxis
18:30Abendessen
ab 19:30Reflexion

Tag 5

07 – 08:00Frühstück
08 – 12:00Ayurveda in Theorie und Praxis
13 – 14:00Mittagessen
14 – 17:00Wiederholung und gemeinsame Reflexion
17:00Abschluss und Abreise

Du hast noch Fragen oder möchtest mich persönlich kennenlernen?

Dann vereinbare gleich ein Kennenlerngespräch mit mir!

unverbindliches Kennenlernen buchen
Zur Anmeldung

Impressionen

2018-12-13T12:35:44+00:00